Landesbildungsserver Baden-Württemberg Landesbildungsserver Baden-Württemberg Bildung st�rkt Menschen. Bildungsplan 2004
Sie sind hier: Startseite > Service > Material zum Download > Naturwissenschaftliches Arbeiten

Umsetzungsbeispiele – Naturwissenschaftliches Arbeiten

Realschule, Klasse 6, Deutsch, Informationstechnische Grundbildung, Erdkunde - Wirtschaftskunde - Gemeinschaftskunde, Geschichte, Naturwissenschaftliches Arbeiten

Arbeitshilfen (Unterrichtsgestaltung, Arbeitsblätter) zur Behandlung der Ganzschrift "Verschollen im Urwald" von Raymond A. Montgomery

Thematik: Der Urwald - Geografie und Kultur Brasiliens

Im Mittelpunkt des Buches steht der Leser. Er schlüpft in die Rolle eines Arztes, der sich auf Tropenkrankheiten spezialisiert hat ...

"Verschollen im Urwald" eignet sich zum Führen eines Lesetagebuches. Die Schülerinnen und Schüler haben so die Möglichkeit ihren eigenen Weg durch das Buch zu dokumentieren, Material zum Buch zu sammeln und zu gestalten. 

Realschule, Klasse 8, Deutsch, Naturwissenschaftliches Arbeiten, Ethik, Katholische Religionslehre, Evangelische Religionslehre

Unterrichtseinheit zur Behandlung der Ganzschrift "Speed"

Thematik: Drogenerfahrungen, Drogen bei Verwandten und Freunden, Liebe.

Den Schülerinnen und Schülern soll die Möglichkeit gegeben werden, mit Sprache kreativ umzugehen. Diskussionsrunden und Arbeitstechniken, wie Informationsbeschaffung zu einem bestimmten Thema und der Umgang mit diesen Informationen gehören ebenfalls dazu.

Realschule, Klasse 8, Naturwissenschaftliches Arbeiten, Naturwissenschaftliches Arbeiten
Vorbemerkungen und Erfahrungen, Grenzen des Modells
Realschule, Klasse 8, Naturwissenschaftliches Arbeiten, Naturwissenschaftliches Arbeiten
Vorbemerkungen und Erfahrungen, Grenzen des Modells
Realschule, Klasse 8, Naturwissenschaftliches Arbeiten, Naturwissenschaftliches Arbeiten

Der Beitrag beschreibt Erklärungsmöglichkeiten für wichtige Begriffe aus dem Problemkreis „Energieübertragung mit Hilfe des Elektrischen Stroms“. Gemeint sind die von Schülergeneration zu Schülergeneration gefürchteten Begriffe: Spannung, Stromstärke, Widerstand.

 

Das eingesetzte Erklärungsmodell berücksichtigt wesentliche Aspekte einer schülergerechten Begriffsbildung (Anschaulichkeit, Handlungsorientierung, Schülernähe, Ganzheitlichkeit).

 

Bei konsequenter Anwendung werden die vier Kompetenzbereiche (Fach- und Methodenkompetenz, soziale und personale Kompetenz) bei den Schülerinnen und Schülern in sehr motivierender Weise gefördert.

Realschule, Klasse 8, Naturwissenschaftliches Arbeiten, Naturwissenschaftliches Arbeiten

Der Beitrag beschreibt Erklärungsmöglichkeiten für wichtige Begriffe aus dem Problemkreis „Energieübertragung mit Hilfe des Elektrischen Stroms“. Gemeint sind die von Schülergeneration zu Schülergeneration gefürchteten Begriffe: Spannung, Stromstärke, Widerstand.

 

Das eingesetzte Erklärungsmodell berücksichtigt wesentliche Aspekte einer schülergerechten Begriffsbildung (Anschaulichkeit, Handlungsorientierung, Schülernähe, Ganzheitlichkeit).

 

Bei konsequenter Anwendung werden die vier Kompetenzbereiche (Fach- und Methodenkompetenz, soziale und personale Kompetenz) bei den Schülerinnen und Schülern in sehr motivierender Weise gefördert.

Realschule, Klasse 10, Naturwissenschaftliches Arbeiten
Das Umsetzungsbeispiel zeigt, wie Schülerinnen und Schüler in Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern (hier dem Erlebnisbad Fildorado in Filderstadt) interdisziplinäre Aspekte des Fächerverbundes sowie deren technische Umsetzung vor Ort erfahren können.
Realschule, Klasse 10, Naturwissenschaftliches Arbeiten

Exemplarische Umsetzung des Standards „Energie“ in Klasse 8/9 unter Berücksichtigung von Kompetenzen aus exemplarischer Sicht eines Faches

Realschule, Klasse keine, Informationstechnische Grundbildung, Mensch und Umwelt, Technik, Bildende Kunst, Musik, Erdkunde - Wirtschaftskunde - Gemeinschaftskunde, Geschichte, Naturwissenschaftliches Arbeiten, Französisch, Englisch, Mathematik, Deutsch, Ethik, Katholische Religionslehre, Evangelische Religionslehre
In tabellarischer Form wird der Medieneinsatz den Unterrichtseinheiten und/oder Inhalten der einzelnen Fächer (Deutsch, NWA,... )zugeordnet und der vorhandene und geplante Software- und mobile Hardwarebestand aufgelistet. Dieses vorläufige IT-Curriculum ist ein Teil des schulspezifischen Medienentwicklungsplanes einer Realschule und als Anregung zur Umsetzung der IT - Integration in den Fächern und einer Bestandsaufnahme der vorhandenen Software- und mobilen Hardwareaustattung gedacht.
Realschule, Klasse keine, Naturwissenschaftliches Arbeiten

Dieses Beispiel stellt eine praktikable Hilfe für NWA an den Schulen dar. Von der Deputatsverteilung, über die Stundentafel bis hin zur Organistion der Vorbereitungs- und Fachräume bleiben keine Fragen offen. In Einzelbeispielen werden weiterhin erprobte Unterrichtssequenzen vorgestellt, sowie grundsätzliche, didaktische Überlegungen zum Fächerverbund.

Realschule, Klasse keine, Naturwissenschaftliches Arbeiten

Ideen, Impulse, Erprobtes - hier liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung von NWA in der Schule. In vielen Beispielen wird der Lernweg an den vielfältigsten Inhalten dargestellt.

Realschule, Klasse keine, Naturwissenschaftliches Arbeiten

Ideen, Impulse, Erprobtes - z.B. zu Wildbienen, zum Blutkreislauf oder zur Entwicklung einer Teilchenvorstellung.

Darüberhinaus werden Möglichkeiten zum Kompetenznachweis in Klasse 10 aufgezeigt, sowie neue Formen der Leistungsmessung vorgestellt.

Einige Niveaukonkretisierungen und ein Bericht zur "Genese" von NWA runden diesen Teil ab.

Realschule, Klasse keine, Naturwissenschaftliches Arbeiten
Grundsätzliches zu NWA - Bausteine einer naturwissenschaftlichen Grundbildung - Unterrichtsbeispiele - Unterrichtsorganisation
Realschule, Klasse keine, Naturwissenschaftliches Arbeiten, Technik
Das Umsetzungsbeispiel zeigt, wie Schülerinnen und Schüler in Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern (hier dem Erlebnisbad Fildorado in Filderstadt) interdisziplinäre Aspekte des Fächerverbundes sowie deren technische Umsetzung vor Ort erfahren können.
Bildungspläne Baden-Württemberg
SUCHE NACH UMSETZUNGSBEISPIELEN